Im Kunstunterricht

„Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, ein Künstler zu bleiben, während man erwachsen wird.“ (Pablo Picasso)

Im Kunstunterricht begegnen wir der Welt mit Kopf, Herz und Hand.
Nach Erprobungen zu verschiedenen Verfahren und Techniken gestalten wir Bilder und Plastiken. Inspirieren lassen wir uns dabei von Themen des Alltags sowie anderen Unterrichtsfächern wie Sachunterricht, Englisch, Deutsch und Mathematik.
Künstler verschiedenster Epochen beeindrucken uns dabei mit ihren Werken. Auch wir dürfen regelmäßig einige unserer Werke ausstellen.
In jedem Jahr reichen wir eine Vielzahl von Schülerarbeiten für die Ausstellung „Tage der Kunst“ ein. Hierfür sammeln wir über das gesamte Schuljahr schöne und anspruchsvolle Zeichnungen, Collagen und Plastiken. Besonders stolz sind die Kinder, deren Arbeiten dann in die nähere Auswahl kommen und von der Jury ausgestellt werden.